Orthopedics > International > Germany > Unikompartimenteller Oberflächenersatz

< Previous | Next >

Unikompartimenteller Oberflächenersatz

Visit Resource Review It Rate It Bookmark It

Location: http://www.or-live.com/conformis/2501/index.cfm?cmpid=owl2501

Description: Am 20. November 2008, um 17 Uhr - Mitteleuropäischer Zeit - wird OR-Live aus der orthopädischen Universitätsklinik Regensburg im Asklepios Klinikum Bad Abbach, eine Live-Operation über das Internet übertragen. Dabei wird ein neuartiges, personalisiertes Knieimplantat zum Einsatz kommen. Diese neue Knieendoprothese, das ConforMIS iUni™ Implantat, ist ein unikompartimenteller Oberflächenersatz für Arthrose-Patienten mit degenerativen Schäden des medialen oder lateralen tibiofemoralen Kniekompartiments.

Das von der amerikanischen Zulassungsbehörde FDA zugelassene und mit dem CE-Siegel versehene Implantat ist eine Weiterentwicklung der unikompartimentellen Implantattechnologie für das Kniegelenk. Das iUni wird mithilfe eines virtuellen Kniemodells der Patienten hergestellt, das anhand von CT-Aufnahmen entsteht. Das Implantat und das dazugehörige OP-Instrumentarium werden entsprechend der einzigartigen Knieanatomie des Patienten maßangefertigt.


Diese Individualisierung ermöglicht eine präzise achsgerechte Ausrichtung des Implantats und eine natürliche Kniekinematik und ist im Vergleich zum herkömmlichen Kniegelenkersatz weniger invasiv. Das dabei verwendete OP-Einweginstrumentarium iJig™ wird ebenfalls auf den Patienten abgestimmt und sorgt für eine einfache und leicht erlernbare Operationstechnik.

Type: Webcast
Author/Contact: B Kooharian
Institution: OR-Live, Inc.
Primary Subject/Category:

Language: German

Submitted by: AlexF
Hits: 1651
Added: Thu Nov 20 2008